Dienstag, 9. September 2014

Triangle-Quilt zum 2ten

Und weil mir diese Geschirrtücher so gefallen und die Stoffqualität richtig fest ist, wollte ich sie unbedingt zu einem Mädchen-Triangle-Quilt verarbeiten. Ich hab ja schon mal einen in Blau gemacht und so wusste ich was auf mich zukommt....

Upcycling? Aber ja doch, es sind auch gebrauchte Tücher darunter!

 
Der Rand ist mir beim zweiten Mal nun auch deutlich besser geglückt. Sogar die Ecken sehen einigermassen gut aus. Irgendwie hab ich erst jetzt begriffen wie es geht...




Die Decke passt wunderbar zum Rest!








Und weil vom Rand noch ein wenig Stoff übrig war, gab's noch den passenden Leseknochen dazu.


Andere kreative Ladies findet ihr beim Creadienstag und beim Upcycling-Dienstag.

Und weil diese zuckersüsse Decke nur mir gehört, mir ganz alleine (!) darf er heute auch zu RUMS.
 
Ich geh dann mal kuscheln!

Herzlich
Michèle

Kommentare :

  1. Der ist wirklich wunderschön geworden !
    Genau meine Farben !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja schön...! Und die Geschirrtücher - ich muss zum Schweden ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. So eine schöne Decke hast du da genäht - wow!!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  4. Die Decke ist der Wahnsinn! Die Farben sind ja eh total mein Ding :-)
    Sowas würd ich auch gern können!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Traumhaft schön! Die lädt regelrecht ein sich einzukuscheln.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön geworden :-) Liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  7. Wow,deine Decke ist wunderschön geworden
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  8. ...ein Traum, die Stoffe sind wirklich toll...!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Michele,

    ganz große Klasse die Decke. Sehr gelungen.

    Sei lieb gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für deinen Besuch!